Die Effenbergs auf dem Parkett? Sylvie Meis moderiert neue RTL-Tanzshow

Ein gutes Team: Die "Let's Dance"-Moderatoren Sylvie Meis und Daniel Hartwich. Mehr Fotos der schönen Holländerin in der Bilderstrecke. Foto: RTL / Stefan Gregorowius

Never change a winning team: RTL stellt eine neue Promi-Tanzshow auf die Beine und nimmt die "Let's Dance"-Moderatoren Sylvie Meis und Daniel Hartwich gleich mit. Die Effenbergs sollen als Erste eine flotte Sohle auf das Parkett legen.

Köln - Moderatorin Sylvie Meis (36) lässt für RTL allwöchentlich die Promis tanzen - und genau das soll sie bald in einer weiteren Show für den Sender machen. Wie die "Bild"-Zeitung berichtet, soll sie zusammen mit ihrem "Let's Dance"-Kollegen Daniel Hartwich (36) eine neue Tanzshow moderieren. "Sylvie Meis und Daniel Hartwich moderieren bereits erfolgreich 'Let's Dance': Jetzt freuen wir uns, dass wir sie auch für die neue RTL-Tanzshow gewinnen konnten", bestätigte ein Sprecher des Senders dem Blatt.

"Stepping Out" soll das Format, das ursprünglich aus England stammt, heißen. Genauso wie bei "Let's Dance" treten auch hier Promis aufs Parkett, allerdings miteinander und ohne die Hilfe eines Profis. Doch da hören die Unterschiede zu "Let's Dance" offenbar schon auf. Denn nicht nur die Moderatoren sind dieselben - auch Lästermaul Joachim Llambi (50) soll mitgenommen werden.

Der "Bild"-Zeitung zufolge soll sogar bereits das erste Tanzpärchen kurz vor der Vertragsunterzeichnung stehen: Claudia (49) und Stefan Effenberg (46) könnten demnach bald im TV das Tanzbein schwingen.

 

2 Kommentare

Kommentieren

  1. null