Die AZ chauffiert dich zum Flughafen Mit dem "Mannschaftsbus" zum Public Viewing: Jetzt mitmachen!

, aktualisiert am 13.06.2018 - 09:25 Uhr
40 Quadratmeter High-End-LED-Leinwand, 2000 Zuschauer, Musik, Essen und Trinken – und WM-Spannung pur: Sei live dabei beim packendsten Fußballerlebnis Münchens im MAC-Forum am Flughafen. Foto: Flughafen München

Komm' ins WM-Team - und lass' dich mit dem Mannschaftsbus zum Public Viewing des Jahres chauffieren! Jetzt mitmachen und am 23. Juni das Spiel Deutschland gegen Schweden beim Public Viewing am Münchner Flughafen miterleben.

Schlaaaand, ohhh Schlaaaand...! Das WM-Fieber kribbelt doch schon im ganzen Körper, seien wir ehrlich! Tröten, Fahnen, Deutschlandflaggen  und noch mehr Fangesänge – rauschende WM-Stimmung schwappt ab dem 14. Juni wieder über München.

Mit der Abendzeitung hast du jetzt die Chance gemeinsam mit einem Kumpel oder einer Freundin live bei der größten Public-Viewing-Sause Münchens dabei zu sein.

Gemeinsam mit dem Flughafen München verlost die AZ 11 x 2 Tickets für die heißbegehrte "Public Viewing Arena" im MAC-Forum am Flughafen München. Wir schenken euch aber nicht nur den Eintritt, sonden chauffieren euch noch dazu mit dem AZ-Mannschaftsbus von der Stadt zum Flughafen – und wieder zurück, versteht sich. Obendrein bekommen die Gewinner einen Verzehrgutschein für die "Public Viewing Arena". Prost!

Anpfiff gegen Schweden ist am 23. Juni um 20 Uhr. Der Mannschaftsbus von BERR-Reisen bringt euch mit genügend Vorlaufzeit zum Flughafen. Der genaue Abfahrtsort und die Uhrzeit werden den Gewinnern bekanntgegeben. 

Mit dem AZ-Mannschaftsbus zum Public Viewing – so könnt ihr mitmachen:

Sende bis 18. Juni um 10 Uhr eine Mail mit dem Stichwort "Mannschaftsbus" an gewinnen@az-muenchen.de und nenne das Stichwort, deinen Namen, Anschrift und Telefonnummer.
Die Gewinner werden schriftlich benachrichtigt. 
Der Rechtsweg und die Barauszahlung sind ausgeschlossen.


Weil gemeinsam Anfeuern noch mehr Spaß macht: Public Viewing im MAC-Forum zwischen Terminal 1 und 2 am Flughafen. Foto: Flughafen München

Public Viewing in München am Flughafen: Das ist geboten

Gemeinsam jubeln am Flughafen München: Während der Fußball-Weltmeisterschaft in Russland bietet der Münchner Airport vom 14. Juni bis zum 15. Juli 2018 wieder ein Public Viewing im MAC-Forum an. In der "Public Viewing Arena" können Fußball-Fans aus der ganzen Welt auf der aufgebauten Tribüne alle Spiele live mitverfolgen.

Erstklassige Unterhaltung und Stadion-Feeling pur: Der offizielle DFB-DJ Sebastian Schäch sowie BR-Moderator Stephan Hacker sorgen mit Gewinnspielen, Musik und Talk für beste Stadion-Atmosphäre. Ebenfalls mit dabei: Sportliche Überraschungsgäste auf der VIP Fan-Couch, die Einblicke hinter die Kulissen der WM geben.

Lesen Sie hier: Das ist das deutsche WM-Quartier in Russland

Der Flughafen München zeigt nicht nur das Spiel Deutschland gegen Schweden am 23. Juni sondern sämtliche Begegnungen des Turniers auf einer 40 Quadratmeter großen LED-Wand. Dank der überdachten Freifläche finden bis zu 2000 Zuschauer optimale Bedingungen vor, um Jogis-Jungs anzufeuern – egal bei welcher Witerung.

Verhungern muss auch keiner: Der neue Foodtruck "Mir Wurschd" bietet verschiedene Bratwürste sowie vegetarische Gerichte, Snacks und kühle Softdrinks an. Das Stadion-Bier "Fliegerquell" kommt aus dem "Airbräu", der eigenen Flughafen-Brauerei.


Tickets für die Deutschland-Spiele können ab dem 28. Mai im Vorverkauf unter www.munich-airport.de/publicviewing oder zwei Stunden vor Spielbeginn an der Abendkasse erworben werden. Der Zugang zu allen anderen Spielen ist gratis.

Sicherheitshinweise: Um das Public Viewing am Flughafen München so sicher wie möglich zu gestalten, gibt es auch in diesem Jahr bei allen Deutschlandspielen eine Einlasskontrolle. Außerdem wird den Besuchern empfohlen, auf Rucksäcke oder größere Taschen zu verzichten. Diese werden an der Sicherheitskontrolle begutachtet, wodurch Wartezeiten entstehen können. Darüber hinaus dürfen keine Glasflaschen sowie alkoholische Getränke in die Arena mitgebracht werden.

Wer braucht schon Tageslicht, um mit der DFB-Elf zu feiern: Public Viewing bei Nacht. Foto: Flughafen München

Mit dem AZ-Mannschaftsbus zum Public Viewing – so könnt ihr mitmachen:

Sende bis 18. Juni um 10 Uhr eine Mail mit dem Stichwort "Mannschaftsbus" an gewinnen@az-muenchen.de und nenne das Stichwort, deinen Namen, Anschrift und Telefonnummer.
Die Gewinner werden schriftlich benachrichtigt. 
Der Rechtsweg und die Barauszahlung sind ausgeschlossen.

 

0 Kommentare

Kommentieren

  1. null