DFB-Aufgebot in Bildern Deutscher Confed-Cup-Kader: Perspektive ist alles

Das DFB-Team startet am Montag (17 Uhr/ZDF) gegen Australien in das Turnier um den Confed Cup. Sehen Sie hier, wer in Russland für die deutsche Nationalmannschaft aufläuft. Die Bilder... Foto: Rauchensteiner/Augenklick

Für Weltmeister Deutschland hat der Feinschiff beim Confed Cup begonnen: 18 Feldspieler und drei Torhüter sind in Sotschi dabei. Das ist der Kader der Newcomer in Bildern.

 

Sotschi - Weltmeister Deutschland will sich beim Confed Cup auch mit einem jungen Fußballteam optimal präsentieren. "Wenn man hier ist, will man auch gewinnen", sagte Teammanager Oliver Bierhoff am Freitag in Sotschi: "Wir wollen eine gute Figur abgeben."

Allein am Abschneiden werde man aber den Turniererfolg nicht bemessen. Wichtig sei ein erfolgreicher Auftakt am Montag gegen Australien (17 UhrMESZ/live im ZDF).

"Die Erwartungshaltung ist ein Sieg", äußerte Bierhoff. Die jungen Spieler betrachten den Confed Cup als gute Plattform für sich im Hinblick auf die WM 2018, wie Bayern-Profi Joshua Kimmich sagte. Sie zeigten sich positiv angetan von den Rahmenbedingungen in Sotschi.

Das ist der Kader der deutschen Nationalelf beim Confed Cup in Bildern!

 

0 Kommentare