Der "Trödelfuchs" privat Markus Reinecke: Deshalb lebt er im Wohnwagen

Markus Reinecke war Teilnehmer beim Dschungelcamp 2020. AZ zeigt, wie er privat tickt. Foto: imago images / STAR-MEDIA

Man kennt ihn auch unter dem Namen "Trödelfuchs": Markus Reinecke (51) ist leidenschaftlicher Antiquitätenhändler und ist Teilnehmer beim Dschungelcamp 2020 gewesen (belegte Platz vier). Doch wie tickt er privat? Hat er eine Frau und Kinder? 

 

Aufgewachsen in Hildesheim, durchlief Markus Reinecke dort eine Ausbildung zum Sozialversicherungsfachangestellten und absolvierte anschließend ein Studium der Verwaltungswirtschaft in Kassel. Doch wie kam er zu seinem Trödel-Image?

Markus Reinecke: Werdegang zum TV-Trödler

Seinen Anfang nahm alles in den 80er und 90er Jahren, wo er als Flohmarkthändler in Hannover gestartet ist. 1999 meldete er ein Gewerbe an, seit 2002 ist Markus Reinecke Inhaber eines Antiquitätenladens in Wesseln, einem Stadtteil von Bad Salzdetfurth. 2008 baute er eine alte Tischlerei zum heutigen Trödelimperium um. 

Seit 2010 hat er regelmäßig TV-Auftritte, unter anderem bei "Die große Reportage" (RTL), "Der Trödeltrupp" und "Das Trödel-Duell" (RTL II). Aktuell wirkt er bei der RTL-Sendung "Die Superhändler – 4 Räume, 1 Deal" mit. 

Markus Reinecke: 70er Jahre in Person

Von Anfang an konzentrierte Markus Reinecke sich hauptsächlich auf Objekte der 50er bis 70er Jahre, was auch sein persönlicher Stil unschwer erahnen lässt: Lange Haare, bunte Hemden und eine Vorliebe für Schlaghosen prägen sein Erscheinungsbild. Im Handel beschränkt er sich jedoch auf keinen speziellen Bereich: Sein Imperium reicht von Werbefiguren über Automaten und Designobjekte bis hin zu Dingen, die "nach Benzin riechen".

Familie von Markus Reinecke: Hat der Trödelfuchs Frau und Kinder? 

Markus Reinecke ist derzeit geschieden und hat zwei Söhne. Er scheint aber nach wie vor ein gutes Verhältnis zu seiner Ex-Frau zu pflegen: Während seiner Zeit im Dschungelcamp kümmerte sie sich um sein Ladenlokal. 

Markus Reinecke lebt wegen Platzmangel im Wohnwagen

Ungewöhnlich ist seine aktuelle Wohnsituation: Aufgrund von Platzmangel in seinem eigentlichen Haus schläft er in einem Wohnwagen, der sich vor seinem Laden befindet. Der Sanitärbereich befindet sich im Trödelimperium, ein Wohnzimmer brauche er in der Form gar nicht, wie er in einem RTL-Interview verrät. 

Markus Reinecke im Dschungelcamp 2020

Markus Reinecke zeigte sich von Anfang an als knallharter Dschungelcamper. Sowohl in den Dschungelprüfungen als auch im Umgang mit seinen Mitbewohnern war er alles andere als zimperlich. Camp-Kollegin Danni Büchner etwa warf er vor, sie spiele im Camp lediglich eine Rolle, hinter ihrer Trauer um Mann Jens stecke ein Plan. 

Markus Reinecke über Raùl Richter: "Schauspielerische Meisterleistung"

Auch Raúl Richter blieb nicht verschont: Nachdem die Kandidaten die Briefe der Angehörigen vorgelesen bekamen, brach Raúl in Tränen aus. Diese Emotionen wertete Markus Reinecke im Nachhinein als "schauspielerische Meisterleistung", Sven Ottke pflichtete ihm bei. 

Lesen Sie auch: Sven Ottke: Was macht der Box-Weltmeister heute?

 

0 Kommentare

Kommentieren

  1. Ihre Daten können Sie in Ihrem Benutzerkonto ändern. Dieses finden Sie oben rechts .

loading