Trainingslager in Doha Schock für FC Bayern: Thiago muss abreisen

, aktualisiert am 07.01.2017 - 15:55 Uhr
Für Thiago ist das Trainingslager bereits vorbei. Foto: dpa

Üble Kunde für den FC Bayern: Thiago hat sich in Doha so schwer verletzt, dass das Trainingslager für den Mittelfeldspieler vorzeitig beendet ist.

 

Doha - Das wird den Verantwortlichen des FC Bayern so überhaupt nicht schmecken: Mittelfeldspieler Thiago packt seine Koffer und verlässt vorzeitig das Trainingslager in Doha/Katar.

Bei einer Spielübung im Training am Samstagvormittag erlitt der Spanier nach Angaben des deutschen Rekordmeisters eine nicht näher definierte Muskelverletzung am rechten Oberschenkel.

Thiago hatte unter Trainer Carlo Ancelotti eine starke Hinrunde gespielt. Er war in 25 Pflichtspielen zu 22 Einsätzen gekommen.

 

1 Kommentar