Der AZ-Check Silvester-Böller: Das knallt richtig!

Höher, lauter, bunter, kräftiger: Die neuesten Böller-Kreationen. Die AZ hat sich umgesehen. Foto: Daniel von Loeper

Von „Mr. Dynamite“ bis „Grand Spectacle“: Kurz vor Silvester liegen wieder jede Menge Raketen und Knaller in den Geschäften. Die AZ stellt die besten vor.

 

München - Am Ende des Jahres liegen Tonnen von Sprengstoff in Münchens Geschäften, abgepackt in Raketen, Batterien, Fontänen oder Böllern. Silvester naht und mit ihm der große Knall. Bis Montag liegt das Neujahrs-Feuerwerk in den Regalen.

Was aber zündet am besten? „Thunderdome“? „Bombastica“? Die „Dicke Berta“, „New Revolution“, „Ghost Rider“ oder doch eher „Fire Combat“? Wir haben uns im Untergeschoss vom Karstadt am Bahnhofsplatz umgesehen – und sagen Ihnen hier, was richtig knallt. Klicken Sie durch die obenstehende Bilderstrecke.

 

1 Kommentar