Denise Cotte und Jessica Kühne Sexy Playmates rufen zur Weihnachts-Spende auf

Die Playmates Denise Cotte und Jessica Kühne posieren für den guten Zweck. Foto: Felix Hörhager

Spenden statt schenken! Mit einem sexy Shooting rufen die Playmates Denise Cotte und Jessica Kühne dazu auf, das Weihnachtsgeld in diesem Jahr lieber zu spenden als für teure Geschenke auszugeben.

 

München - Anstatt sich in diesem Jahr gegenseitig an Weihnachten teure Geschenke zu machen, sollte man das Geld lieber an Hilfsorganisationen spenden - das zumindest finden die Playmates Denise Cotte und Jessica Kühne.

Und um der ganzen Aktion noch die nötige Aufmerksamkeit zu geben, haben sich die jungen Damen in ein schlüpfriges Weihnachts-Outfit geworfen. Herausgekommen ist ein heißes Shooting, das Sie sich oben in unserer Bilderstrecke ansehen können.

Damit ihre Fans immer auf dem Laufenden sind, hat Denise Cotte (Wiesn-Playmate 2014) ihren Fans vorab noch einen kurzen Clip vom Set geschickt:

 

Hallo ihr Lieben,ein kleiner Vorgeschmack was euch demnächst erwartet. Grüße vom Set.#engel #Nikolaus #shoot #dreh

Posted by Denise Cotte on Montag, 30. November 2015
 

0 Kommentare