Das Wohl der Kinder geht vor Joachim Llambi: Trennung von Ehefrau Ilona nach 13 Jahren

, aktualisiert am 30.09.2018 - 10:43 Uhr
Joachim und Ilona Llambi bei den Gala Spa Awards 2018 Foto: imago/Spöttel Picture

Tanz-Experte und "Let's Dance"-Juror Joachim Llambi soll sich nach 13 Jahren von seiner Ehefrau Ilona "freundschaftlich getrennt" haben.

 

Aus dem Fernsehen kennt man Joachim Llambi (54) seit rund zwölf Jahren als knallharten Juror bei der RTL-Show "Let's Dance". Sogar noch etwas länger ist er mit seiner Ehefrau Ilona (45) verheiratet. Doch wie nun die "Bild am Sonntag" in Erfahrung gebracht haben will, sollen sich die beiden nach 13 Ehejahren getrennt haben.

Dies habe Llambis Anwalt Christian-Oliver Moser gegenüber dem Blatt mit folgenden Worten bestätigt: "Unsere Mandanten haben sich einvernehmlich und freundschaftlich getrennt. Am wichtigsten ist den beiden nun das Wohlergehen ihrer beiden Töchter." Weitere Kommentare der beiden werde es "aus Gründen der Privatsphäre" nicht geben, heiße es von Moser weiter.

 

0 Kommentare

Kommentieren

  1. Ihr Pseudonym sowie weitere Daten können Sie in Ihrem Benutzerkonto ändern. Dieses finden Sie oben rechts .

loading