"Das wird der Hammer" Der Mega-Deal ist besiegelt: Dschinghis Khan kommt zurück!

Dschinghis Khan (Foto stammt aus 1982) kommt zurück und Ralph Siegel haut wieder in die Tasten. Foto: Jörg Schmitt/Facebook

Eine der erfolgreichsten Bands meldet sich zurück. "Das wird der Hammer", verspricht Ralph Siegel. Alle Details zur musikalischen Sensation von Dschinghis Khan.

"Hu! Ha! Dsching, Dsching, Dschinghis Khan, He Reiter, ho Reiter, he Reiter, immer weiter Dsching, Dsching, Dschinghis Khan..." Wer diese Zeilen liest, hört sie zugleich, denn die Melodie breitet sich sofort presslaufthammer-mäßig im Kopf aus.

Oh ho ho ho!

Comeback von Dschinghis Khan

So einfach und dabei so genial: Die Band Dschinghis Khan hat mit ihren größten Hits "Dschinghis Khan" und "Moskau" in den 80ern nicht nur Deutschland erobert, sondern die halbe Welt (Sowjetunion, Japan, Australien und Israel). Dschinghis Khan verkaufte über 20 Millionen Platten, bekam Gold und Platin in 20 Ländern. Die Band um Leslie Mandoki, Steve Bender († 2006), Wolfgang Heichel, Edina Pop, Louis Hendrik Potgieter (†1994) und Henriette Strobel war mit ihren spektakulären Bühnen-Shows eine der erfolgreichsten Deutschlands.

Ralph Siegel ist auch dabei

Und das Beste: Dschinghis Khan kommt zurück! Knapp 40 Jahre nach der Geburt ist der Mega-Deal nun besiegelt. Im wahrsten Sinne – auch Ralph Siegel, der Dschinghis Khan 1979 für den Grand Prix (heute: Eurovision Song Contest) zusammengestellt und die Hits bis 1985 komponiert hat, ist mit von der Überraschungs-Partie.

"Wir sind voller Stolz, wieder die Welt zu erobern", heißt es jetzt auf der Facebook-Seite der Band. Und weiter: "Dschinghis Khan und Mastermind Heinz Gross haben mit der Legende Ralph Siegel, Produzent und Komponist aller Dschinghis Khan Hits, am Sonntag, den 25. März 2018 einen exklusiven langfristigen Vertrag besiegelt. Nach wochenlangen Studioarbeiten von Ralph Siegel und Dschinghis Khan, wird Sony Music Entertainment in einigen Tagen die erste Veröffentlichung von einem Mega Projekt bekannt geben."

Erste Single von Dschinghis Khan 2018

Wie kommt’s zur Sensation? Ralph Siegel zur AZ: "Die Idee ist aus gemeinsamen Gesprächen entstanden. Es wird eine Riesenproduktion, hinter der viel Arbeit steckt. Ich will noch nicht zu viel verraten, aber das wird wirklich der Hammer." In drei bis vier Wochen soll der erste Titel rauskommen.

Moskau reloaded von Dschinghis Khan

Nach AZ-Informationen geht es zunächst um den Hit "Moskau", der neu aufgelegt wird – passend zur baldigen Fußball-WM in Russland. Die ursprünglichen Dschinghis Khan Mitglieder um Leslie Mandoki und Edina Pop bekommen neue und teilweise auch sehr bekannte Popstars zur Seite gestellt. "Featuring heißt das ja heute Neudeutsch", sagt Siegel.

Die Vorfreude ist ihm deutlich anzumerken. "Wir haben einen Vertrag über drei Jahre abgeschlossen. Ich kann es kaum erwarten, bis wir wieder durchstarten."

He Männer, ho Männer, tanzt Männer, so wie immer Und man hört ihn lachen, oh ho ho ho...

​​​​​​​

 

8 Kommentare

Kommentieren

  1. null