Das schenkt Liam ihm zu Weihnachten So wird Chris Hemsworth von seinem Bruder veräppelt

Chris Hemsworth (l.) wurde kürzlich zum "Sexiest Man Alive" gewählt, jetzt stichelt Bruder Liam (r.) Foto: Eric Charbonneau/Evan Agostini/Invision/AP

Chris Hemsworth wurde in diesem Jahr vom "People"-Magazin zum "Sexiest Man Alive" gewählt - eine Sache, für die er jetzt von seinem Bruder Liam ganz schön veräppelt wird. Dieser verriet nun zum Beispiel, was er Chris zu Weihnachten schenken will.

 

New York - Brad Pitt (50), George Clooney (53), Johnny Depp (51) - sie alle wurden bereits vom amerikanischen "People"-Magazin zum "Sexiest Man Alive" gewählt. Nun wurde auch dem Australier Chris Hemsworth (31, "Thor") diese Ehre zu Teil. Und während dieser sich vor weiblicher Fanpost wahrscheinlich gar nicht mehr retten kann, muss er sich mit den Sticheleien seines Bruders Liam (24, "Die Tribute von Panem - Mockingjay: Teil 1") abfinden.

"Ich habe den Schönling eine ganze Weile nicht gesehen, aber ich werde ihm jetzt zu Weihnachten lieber Beautyprodukte als ein neues Surfboard schenken, damit seine Haut auch schön geschmeidig bleibt", witzelte Liam gegenüber "Bild am Sonntag". Was sich Chris wohl für Liam einfallen lässt?

 

0 Kommentare