Das behauptet das Portal "Ancestry" Ist Jennifer Lawrence mit Jeremy Renner verwandt?

Sind Jennifer Lawrence und Jeremy Renner wirklich miteinander verwandt? Das behauptet zumindest ein Ahnen-Forschungsportal aus den USA. Die Verbindung zwischen beiden soll sogar sehr eng sein.

 

Das wäre ein Hammer! Wie das US-"People"-Magazin berichtet, sind Oscar-Gewinnerin Jennifer Lawrence (25) und Hollywood-Star Jeremy Renner (44) miteinander verwandt. Die Zeitschrift beruft sich dabei auf eine Recherche des Ahnen-Forschungsportals "Ancestry". Dieses habe herausgefunden, dass die "American Hustle"-Co-Stars Cousins fünften Grades sind. Dass die Verbindung zwischen Lawrence und Renner entdeckt wurde, sei "reiner Zufall" gewesen, zitiert "People" Michelle Ercanbrack, eine Ahnenforscherin von "Ancestry".

Alles habe begonnen als Forscher anfingen, den Cast von "Die Tribute von Panem" zu untersuchen. Damals dachten sie, dass es vielleicht eine Verbindung zwischen Lawrence und Josh Hutcherson geben könne, da "beide tiefe Wurzeln in Kentucky haben". Eine Verbindung konnte jedoch nicht festgestellt werden. Als das Team später den Familienbaum von Jeremy Renner unter die Lupe nahm, hätten sie jedoch bemerkt, dass dieser große Ähnlichkeiten mit jenem von Jennifer Lawrence aufweist, erklärte Ercanbrack.

Letztendlich hätten die Ahnenforscher dann herausgefunden, dass Lawrence und Renner in Robert Tague, einem Farmer aus Kentucky, einen gemeinsamen Vorfahren haben. Laut Ercanbrack ist Tague der Großvater fünften bzw. vierten Grades von Lawrence und Renner. Dass die Verbindung zwischen beiden so eng ist, sei ein Schock für das gesamte Forscher-Team gewesen, so Ercanbrack. "So nah wie beide miteinander verwandt sind, ist es schon verwunderlich, dass beide noch nicht auf einer Familienfeier aufeinander getroffen sind", witzelte die Forscherin.

 

 

0 Kommentare