Cheyenne und Valentina Pahde-Zwillinge ganz privat: Beide sind Single

Valentina und Cheyenne Pahde bei "Holiday on Ice". Foto: imago/Gartner

Sie zählen zu den schönsten Zwillingen Deutschlands und sind auch noch im TV erfolgreich. Valentina Pahde spielt "Sunny" bei GZSZ, während Schwester Cheyenne seit zwei Jahren bei "Alles was zählt" zu sehen ist. Haben eine der beiden 24-jährigen Schauspielerinnen einen Freund? Oder sind die Münchnerinnen Single?

 

Ihr Privatleben schützen die beiden Models und Schauspielerinnen wie einen Schatz. Cheyenne und Valentina lernten aus der Vergangenheit, in der sie Ex-Beziehungen öffentlich geführt hatten.

Cheyenne Pahde: Trennung von Freund Daniel Engelbrecht

Cheyenne trennte sich Anfang 2017 schlagzeilenträchtig von Daniel Engelbrecht. Der Kicker damals: "Eigentlich hatte ich aber mit ihrer Agentur vereinbart, dass wir Stillschweigen darüber bewahren. Wir wollten es leise abklingen lassen." Und weiter: "Jeder weiß, wie das Geschäft läuft. Ich möchte aber niemandem etwas unterstellen. Mir ist es im Endeffekt egal."

Seitdem wurde Cheyenne Pahde nicht mehr mit einem Partner auf dem roten Teppich oder auf Instagram gesehen. "Ich bin aktuell Single", sagte sie im Frühjahr.

Valentina Pahde war mit Raúl Richter zusammen

Und auch Valentina ist seit dem Beziehungs-Aus mit Ex-GZSZ-Star Raúl Richter nicht verliebt. Die beiden waren von April 2015 bis Oktober 2016 ein Paar. Mit einem heißen Bikini-Foto zeigte sie jetzt ein ganz pikantes Detail auf ihrem Körper.

 

0 Kommentare

Kommentieren

  1. Ihre Daten können Sie in Ihrem Benutzerkonto ändern. Dieses finden Sie oben rechts .

loading