Cheftrainer beim TSV 1860 München Von Lorant bis Pereira: Die Löwen-Trainer seit 1992

, aktualisiert am 27.12.2016 - 17:51 Uhr
Vitor Pereira (m.) ist neuer Trainer beim TSV 1860. In der Bilderstrecke gibt's die 1860-Trainer seit 1992 zum Durchklicken. Foto: Rauchensteiner/sampics/Augenklick/AZ

Nach Daniel Bierofkas interimsmäßiger Übernahme steht mittlerweile fest, dass ab sofort der Portugiese Vitor Pereira neuer Trainer beim TSV wird. Wir zeigen Ihnen alle Löwen-Trainer seit 1992.

 

München - Er war bereits der zwölfte (!) Trainer innerhalb der letzten drei Jahre - doch auch die Zeit von Kosta Runjaic an der Grünwalder Straße ist mittlerweile vorbei. Nach dem 1:1 gegen den 1. FC Kaiserslautern muss der 45-Jährige seine Sachen packen. Nach AZ-Informationen hat der Aufsichtsrat der Giesinger den Rauswurf des 45-Jährigen in einer nächtlichen Krisensitzung nach dem Spiel beschlossen - über den Kopf von Sportdirektor Eichin hinweg.

Zunächst übernahm Urlöwe Daniel Bierofka die Mannschaft – allerdings nur interimsmäßig. Der U21-Coach der Löwen hat die Profimannschaft schon am Ende der letzten Saison übernommen und mit guten Leistungen vor dem drohenden Abstieg bewahrt.

Nach langem hin und her gab der Verein dann bekannt, dass Vitor Pereira der neue Trainer an der Grünwalder Straße wird. Der Portugiese war ein Wunschkandidat von Investor Hasan Ismaik

Schleudersitz Löwen-Trainerstuhl: Sehen Sie in der obenstehenden Bilderstrecke alle Chefcoaches beim TSV 1860 München seit 1992.

 

21 Kommentare