Champions-League-Auslosung Viertelfinale: Mögliche Gegner für den FC Bayern

Bayerntrainer Pep Guardiola. Foto: dpa / az

Chelsea, Barcelona oder doch der BVB? Eine von sieben möglichen Mannschaften wird dem FC Bayern am Freitag als Champions-League-Viertelfinalgegner zugelost. Hier die Vereine im Kurz-Porträt.

 

München - Titelverteidiger Bayern München, Vorjahresfinalist Borussia Dortmund, der FC Barcelona, Paris St. Germain, Real Madrid, Manchester United, Atlético Madrid und der FC Chelsea – das Who is Who des europäischen Fußballs hat das Viertelfinale der Champions League erreicht.

Am Freitag findet im Hauptquartier der UEFA in Nyon die Auslosung für die Runde der letzten Acht statt, die am 1./ 2. und 8./9. April ausgetragen wird. Die AZ tickert live ab 12 Uhr!

Im Gegensatz zum Achtelfinale, in dem Schalke 04 und Bayer Leverkusen scheiterten, gibt es bei der Auslosung keine gesetzten Teams mehr. Auch Duelle zwischen Mannschaften aus einer Liga sind möglich, also auch zwischen dem FC Bayern und der Borussia, zwischen Real und Barca oder Manchester und Chelsea.

Die Halbfinalspiele der Königsklasse (Auslosung am 11. April) sind für den 22./23. und 29./30. April terminiert. Das Endspiel findet am 24. Mai in Lissabon statt.

Ausgelost werden am Freitag (13.00 Uhr) auch die Viertelfinal-Partien der Europa League. Die deutschen Teams Eintracht Frankfurt und SC Freiburg sind bereits ausgeschieden.

Hier die Vereine im Kurz-Porträt.

Verein: Atlético Madrid

CL-Titel: 0

Punkte in der Gruppenphase: 16

Topstar: Diego Costa

Atletico Madrid spielt bisher eine sehr starke Champions-League-Saison. Die Spanier warfen im Achtelfinale den AC Mailand mit zwei Siegen (1:0, 4:1) aus dem Turnier.

CL-Bilanz gegen Bayern: Eine Niederlage, ein Unentschieden

Verein: Real Madrid

CL-Titel: 1956, 1957, 1958, 1959, 1960, 1966, 1998, 2000, 2002

Punkte in der Gruppenphase: 16

Topstar: Christiano Ronaldo

Kandidat für den Titel: Real Madrid zählt gemeinsam mit dem FC Bayern zu den heißesten Anwärtern auf den Champions-League-Titel. Mit Dauertorschütze Christiano Ronaldo und Neuzugang Gareth Bale sind die Madrilenen wohl der unangenehmste Gegner, auf den die Bayern treffen könnten.

CL-Bilanz gegen Bayern: 6 Siege, 12 Niederlagen, 2 Unentschieden

Verein: Borussia Dortmund

CL-Titel: 1996

Punkte in der Gruppenphase: 12

Topstar: Robert Lewandowski

Vorjahres-Finalist Borussia Dortmund schwächelt in der Liga und verlor das Achtelfinal-Rückspiel gegen Zenit St. Petersburg mit 2:1. Sollte es zum brisanten Duell gegen den FC Bayern kommen, schmeißen die Dortmunder sicherlich alles in die Wagschale und wären ein harter Brocken.

CL-Bilanz gegen Bayern:  Ein Sieg, eine Niederlage, ein Unentschieden

Verein: Manchester United

CL-Titel: 1999, 2008

Punkte in der Gruppenphase: 14

Topstar: Robin van Persie

In der englischen Liga strauchelt der Traditionsklub gewaltig und muss um die Qualifikation für das internationale Geschäft bangen. Die Königsklasse hingegen meistern die Engländer bislang bravourös. Zuletzt gewann ManUnited gegen Olympiakos Piräus - mit drei Toren von Stürmerstar Robin van Persie.

CL-Bilanz gegen Bayern:  2 Siege, 3 Niederlagen, 4 Unentschieden

Verein: FC Barcelona

CL-Titel: 1992, 2006, 2009, 2011

Punkte in der Gruppenphase: 13

Topstar: Lionel Messi

Auch der spanische Meister könnte auf ein Wiedersehen mit Ex-Trainer Pep Guardiola in die Allianz Arena kommen. Mit dabei wären dann auch der viermalige Weltfußballer Lionel Messi und der brasilianische Superstar Neymar. Im Achtelfinale schalteten die Spanier Titelanwärter Manchester City aus.

CL-Bilanz gegen Bayern:  1 Sieg, 5 Niederlagen, 2 Unentschieden

Verein: Chelsea FC

CL-Titel: 2012

Punkte in der Gruppenphase: 12

Topstar: Samuel Eto'o

Die Engländer verpassten dem FC Bayern 2012 die schmerzlichste Niederlage in der Vereinsgeschichte. Ausgerechnet im Finale Dahoam gewann Chelsea das Champions-League-Finale gegen die Bayern - damals noch ohne den Nationalspieler André Schürrle. Von der Niederlage hat man sich in München längst erholt. In einem möglichen Viertelfinal gegen Chelsea wäre der FC Bayern auf jeden Fall der Favorit.

CL-Bilanz gegen Bayern:  2 Siege, 1 Niederlage

Verein: Paris St. Germain

CL-Titel: 0

Punkte in der Gruppenphase: 13

Topstar: Zlatan Ibrahimovic

Seit 2011 ein Scheich in den Klub investiert, läuft es rund beim Europapokalsieger von 1996. In der letzten Saison scheiterte PSG nur knapp im Viertelfinale am FC Barcelona. Die Pariser haben hohe Ziele: Allen voran Zlatan Ibrahimovic will den ersten Champions-League-Titel seiner Karriere erringen.

CL-Bilanz gegen Bayern: 4 Siege, 2 Niederlagen

 

3 Kommentare