Calzedonia-Werbung am Marienplatz Schnappschuss des Tages: Die Junggesellen und das XXL-Model

Am Ende werden sie zum Fotomotiv: Passanten scharen sich um die Junggesellen, die sich vor der Calzedonia-Werbung am Marienplatz prächtig amüsieren. Foto: Matkovic

Der Ärger über das Model Adriana Lima im Bikini am Marienplatz war groß. Eine Gruppe Junggesellen zieht die ganze Diskussion kurzerhand ins Lächerliche - und wird dabei zur Touristenattraktion.

 

München - Wenig Beleidigung auf großer Fläche: Im Rathaus sorgte die XXL-Bikini-Werbung am Marienplatz für Zündstoff. Bei einigen Münchner Bürgern kam sie umso besser an. Lächerlich und überzogen sei die Diskussion, so mancher Politiker bloß von Neid zerfressen, konterten sie in Leser-Kommentaren bei der AZ.

Eine Gruppe Junggesellen juckt der ganze Streit überhaupt nicht. Sie machen Model Adriana Lima beim Posieren gehörig Konkurrenz. Und werden dabei selbst zum Motiv des Tages. Nur an ihrer Bikinifigur müssen die Herren noch arbeiten.

 

1 Kommentar