Burdecki, Lombardi, Kentikian? The Masked Singer: Wer steckt hinter dem knuffigen Monster?

The Masked Singer: Wer steckt hinter dem plüschigen Monster? Ist es Sarah Lombardi, Susi Kentikian oder doch Evelyn Burdecki (v.l.n.r.)? Foto: ProSieben/Willi Weber, Imago/Future Image (3)

Es sind wohl derzeit die größten Geheimnisse im deutschen TV - welche Promis stecken bei "The Masked Singer" hinter den Masken. Viele Prominentennamen kursieren im Internet, jetzt kam ein neuer dazu.

 

Es ist der heimliche Star bei der Pro-Sieben-Show "The Masked Singer": das knuffige Monster. Und das Rätselraten, welcher Star sich denn nun in dem rosa Plüschkostüm versteckt, nimmt einfach kein Ende.

Wer steckt hinter der Monster-Maske?

Gemunkelt werden viele Namen, so wollen einige Evelyn Burdecki (30) hinter der Monster-Maske erkannt haben, andere wiederum vermuten Sängerin Sarah Lombardi dahinter.

Nun macht aber ein neuer Name die Runde und der ist gar nicht so abwegig.

So soll es sich bei dem süßen Monster um Box-Weltmeisterin Susi Kentikian handeln, die sich eine Zukunft als Sängerin durchaus vorstellen könnte.

Burdecki, Lombardi oder doch Kentikian?

Dass die 31-Jährige nicht nur schnelle Fäuste, sondern auch schnelle Füße und den Rhythmus im Blut hat, bewies Kentikian 2017, als sie an der 10. Staffel der Tanz-Show "Let's dance" teilnahm.

Hat sie nun die Boxhandschuhe gegen das Mikrofon eingetauscht? Als knuffiges Monster würde sie auf jeden Fall keine schlechte Figur abgegen.

Man darf also gespannt sein, wessen Gesicht sich offenbart, wenn die Monstermaske gelüftet wird.

 

0 Kommentare

Kommentieren

  1. Ihre Daten können Sie in Ihrem Benutzerkonto ändern. Dieses finden Sie oben rechts .

loading