Bundesliga-Wechselbörse Friend, Weiser: Die wichtigsten Transfers des Winters 2012/13

Rob Friend ist jetzt ein Löwe, Bayerns Mitchell Weiser hingegen an den Zweitligisten 1. FC Kaiserslautern verliehen. Die wichtigsten Zu- und Abgänge der Bundesligisten (Stand: 24. Januar 2013).

 

München - Von Lüttich nach Hannover, von Kiew nach Gelsenkirchen, von Madrid nach Dortmund - das Transferfenster im Fußball ist wieder geöffnet und die deutschen Bundesligaklubs kaufen und verkaufen einige ihrer Akteure.

Die Ansätze der Bundesligisten sind dabei manchmal sehr unterschiedlich: Der eine Verein etwa muss sich dringend verstärken, um den Abstieg zu verhindern, ein Klub möchte seinen proppevollen Kader ausmisten, ein anderer wiederum will sich nur gezielt verstärken. 

Die Deutsche Fußball-Liga (DFL) erlaubt den Teams bis zum 31. Januar Transfers zu tätigen.

Dies ist ein Artikel unseres Kooperationspartners Stuttgarter Nachrichten. Den Original-Beitrag finden Sie hier. Mehr Sport-Meldungen finden Sie dort unter stuttgarter-nachrichten.de/news/sport

 

1 Kommentar