Breitner über den FC Bayern Champions League? "Wir sind klarer Favorit"

Beste Laune bei den Bayern in Moskaus Kältekammer nach dem gewonnenen CL-Spiel gegen ZSKA Moskau. Paul Breitner (kl. Bild) analysiert die Lage. Foto: dpa

Der FC Bayern steht mit fünf Siegen aus fünf Gruppenspielen blendend da in der Champions League, ist aber immer noch nicht sicher Gruppenerster. Was Paul Breitner dazu sagt.

 

München - In der Champions League sind die Bayern kaum aufzuhalten. Mit dem 3:1-Sieg bei ZSKA Moskau am Mittwochabend haben sie auch noch den Rekord für die meisten Siege in Folge aufgestellt. Aber kann die Bayern wirklich niemand stoppen? "Wir sind klarer Favorit", sagt Ex-Bayern-Spieler Paul Breitner der AZ. Dennoch ist Bayern noch nicht sicher Gruppenerster: "Das liegt daran, dass ManCity auch so souverän wie erwartet hinter uns weitermarschiert ist. So wie in dieser Gruppe ist auch in ein paar anderen der Unterschied zwischen den ersten beiden und Platz 3 und 4 erheblich."

Und wer ist aus Breitners Sicht die Konkurrenz? "Dann kommen Madrid, Barcelona und Dortmund. Das ist für mich die aktuelle Reihenfolge im Weltfußball, damit die Ausgangslage für 2014."

Das ganze Interview mit Paul Breitner über Champions League, Pep Guardiola, Mario Götze, Thiago und den Maulwurf lesen Sie in der Freitagsausgabe der Abendzeitung.

 

1 Kommentar