Bozen-Krimi, Unter Verdacht, ... Krimi-Tipps am Donnerstag

"Der Bozen-Krimi: In der Falle": Kommissarin Sonja Schwarz (Chiara Schoras) und "Capo" Matteo Zanchetti (Tobias Oertel) jagen einen Entführer Foto: ARD Degeto/Hans-Joachim Pfeiffer

Kommissarin Schwarz muss im "Bozen-Krimi" (Das Erste) ihrem ärgsten Feind helfen. In "Unter Verdacht" (arte) ermittelt Eva-Maria Prohacek zwischen Bundeswehr und Rüstungsindustrie. Später werden im Kroatien-Krimi (NDR) ehemalige Mitglieder einer Kampftruppe ermordet.

 

20:15 Uhr, Das Erste, Der Bozen-Krimi: In der Falle

Während der Weinlese wird auf dem Gut Kofler die Leiche einer Erntehelferin gefunden. "Frau Commissario" Sonja Schwarz (Chiara Schoras) sowie ihre Kollegen Matteo Zanchetti (Tobias Oertel) und Jonas Kerschbaumer (Gabriel Raab) stellen schnell fest, dass es nicht nur viele Verdächtige im Umfeld der Toten, sondern auch in dem des Winzers Hans Kofler (Anton Algrang) gibt. Zudem taucht Carla Pisani (Jeanette Hain) auf, eine Anti-Mafia-Ermittlerin aus Rom, die darauf aus ist, Matteo Verbindungen zum organisierten Verbrechen nachzuweisen.

20:15 Uhr, arte, Unter Verdacht: Verschlusssache

Demonstrativ hat Max Wemmer (Ulrich Noethen), ein unbescholtener Beamter im Münchner Sozialamt, eine deutsche Fahne vor einer Bundeswehrkaserne vom Mast gerissen, verbrannt und die Aktion gefilmt. Dieses Video hat er auch noch ins Internet gestellt. Ihm droht wegen Verunglimpfung des Staates und seiner Symbole neben der fristlosen Entlassung auch eine mehrjährige Haftstrafe. Wemmer schweigt zunächst zu seinem Motiv. Aber beim Verhör wird den Ermittlern Dr. Eva Maria Prohacek (Senta Berger) und André Langner (Rudolf Krause) schnell klar, dass der überzeugte Pazifist aus Verzweiflung gehandelt hat.

22:00 Uhr, NDR, Der Kroatien-Krimi: Der Teufel von Split

Vieles deutet auf einen Raubmord hin, als die Polizei im Hafen von Split die Leiche von Ante Remic (Nenad Srdelic) findet, der vermutlich mit den Ersparnissen seiner Frau zockte. Schon bald bekommen die Ermittlungen von Kommissarin Branka Maric (Neda Rahmanian) jedoch eine neue Richtung. Denn bei einem Einbruch im Haus des Opfers werden Andenken aus dessen Zeit als Offizier im Kroatienkrieg gestohlen. Dann wird ein weiteres ehemaliges Mitglied seiner Kampftruppe ermordet. Jetzt ist von dieser nur noch der Unternehmer Jerko Novak (Ralph Herforth) übrig.

22:00 Uhr, rbb, Polizeiruf 110: Angst heiligt die Mittel

Eine Obdachlose wird auf einer Bank im Dorf Bassow bei Rostock tot aufgefunden. Zuvor wurde sie vergewaltigt und misshandelt. Für die Dorfgemeinschaft ist schnell klar, wer als Täter in Frage kommt: Martin Kukulies (Markus John) und Peter Buschke (Maciej Sakanib), zwei erst kürzlich entlassene Straftäter, die in die Nachbarschaft gezogen sind. Bukow (Charly Hübner) und König (Anneke Kim Sarnau) stoßen allerdings bald auf viele Ungereimtheiten in den Zeugenaussagen der Dorfgemeinschaft. Am nächsten Morgen ist Buschke tot und Kukulies spurlos verschwunden.

 

0 Kommentare

Kommentieren

  1. Ihre Daten können Sie in Ihrem Benutzerkonto ändern. Dieses finden Sie oben rechts .

loading