Bomben-Alarm Unterföhring: Fliegerbombe im Gewerbegebiet gefunden

Von der Fliegerbombe geht keine akute Gefahr aus. Die Entschärfung soll erst am Abend erfolgen. Foto: Berufsfeuerwehr München

Im Gewerbegebiet in Unterföhring wurde in der Mitterfeldallee eine Bombe entdeckt. Entschärft werden soll der Blindgänger erst später.

 

Unterföhrung – Am Dienstagvormittag wird in Unterföhring eine Fliegerbombe gefunden. Der Sprengmitteldienst rückt umgehend an und stellt fest, dass keine unmittelbare Gefährdung für die Menschen im Umkreis ausgeht.

Um auf Nummer sicher zu gehen, soll die Bombe aber erst Abends nach 20 Uhr entschärft werden wenn die Geschäftsräume und Büros leer sind.

Mehr Infos in Kürze hier.

 

0 Kommentare