#BöhmermannFilme So lacht das Netz mit Jan Böhmermann

Jan Böhmermann so weit das Auge reicht. Sein "Schmähgedicht" über Recep Erdogan trägt nun auch zur Belustigung im Netz bei. Unter dem Hashtag #BöhmermannFilme sammeln User mögliche Namen für eine Verfilmung des Skandals.

 

München - Wie könnte ein Film heißen, der den Skandal um Jan Böhmermann und sein "Schmähgedicht" über den türkischen Präsidenten Recep Erdogan thematisiert?

Genau dieser Frage gehen derzeit zahlreiche Twitter-User auf den Grund und schafften unter dem Hasthag #BöhmermannFilme eine Plattform für lustige Vorschläge. Wir haben die besten davon zusammengetragen.

"Böhmi Potter und der Staatschef des Schreckens" (Diamantencop77)

"Zeilen ändern dich" (alf frommer)

"Ich weiß, was du letzte Sendung getan hast" (Uwe Caspari)

"Staatsfeind Nr. 1" (betonblog)

"Die unglaubliche Reise des Jan Böhmermann" (Der_Andy)

"Jan Böhmermann - 007 jagt Dr. Neo" (Colin)

"Männer, die mit Ziegen reimen" (mark twain)

"Schmähwittchen und die sieben Witze" (Darth Bohne)

"The Böhmermann Ultimatum" (Anna G)

"Fluch der Satirik" (kr)

"Dumm und dünner (blasser Junge)" (Carsten Pilger)

"Liebling, ich hab den Erdo gedisst" (Tim Köksalan)

"Friedhof der Kuschelsatire" (Alceste)

"Türkisch für Anfänger" (Torsten Sommer)

"Angie und Strolch" (Werner Martin Doyé)

"Türkischer Honig im Kopf" (Thomas Verna)

 

0 Kommentare