Blaues Outfit zum Oktoberfest Fesche Löwen: TSV 1860 präsentiert neues Wiesn-Trikot

, aktualisiert am 12.09.2019 - 09:32 Uhr
Timo Gebhart posiert im neuen Wiesn-Trikot. Foto: TSV 1860

"O'zogn is!": Der TSV 1860 hat am Donnerstag die neueste Edition des jährlichen Wiesn-Trikots vorgestellt. Karomuster suchen die Fans heuer vergebens.

 

München - Neun Tage vor dem offiziellen Oktoberfest-Start hat der TSV 1860 sein Wiesn-Trikot veröffentlicht. Der Verkauf der Kollektion startete am Donnerstag – seit 9 Uhr können Löwen-Fans das neue Trikot kaufen. Seit 2012 gibt es jährlich ein spezielles Löwen-Dress.

Heuer sind die Sechzger wieder etwas neutraler unterwegs: Das neue Wiesn-Dress ist in einem kräftigen Blau gehalten, dazu gibt es leichte Applikationen –das Sponsorenlogo ist weiß. Besonderes Highlights beim Trikot: Ein Stehkragen mit Knöpfen, der Nackenstick "ELIL" sowie das Label "186.0ktoberfest". Neben dem Oberteil gibt es auch noch eine spezielle Shorts in Lederhosen-Optik sowie helle Stutzen. 

Heimspiel gegen Kaiserslautern im Wiesn-Dress

Die Sechzger werden am 28. September im Heimspiel gegen den 1. FC Kaiserslautern mit dem Wiesn-Outift auflaufen. 

Neben dem Sondertrikot sind weitere Oktoberfest-Artikel im Löwen-Stil online und in den Fanshops erhältlich. Wer vor dem Wiesn-Heimspiel im Grünwalder Stadion noch passend gekleidet sein will, muss allerdings schnell sein. Die Löwen stellen nur eine begrenzte Stückzahl des neuen Trikots bereit – erfahrungsgemäß ist das Wiesn-Dress immer recht schnell vergriffen.

Lesen Sie auch: Dieter Reiter - "Ich gehe von einem alternativen Spielort aus"

 

6 Kommentare

Kommentieren

  1. Ihre Daten können Sie in Ihrem Benutzerkonto ändern. Dieses finden Sie oben rechts .

loading