Bis zu 20 Minuten Verspätung Notarzteinsätze: Verzögerungen auf Stammstrecke

In Pasing und an der Donnersbergerbrücke gibt es Notfälle. Die S-Bahnen auf der Stammstrecke Richtung Ostbahnhof verspäten sich deshalb um bis zu 20 Minuten.

 

München – Wie der Streckenagent der Münchner S-Bahn bekanntgibt, gab es am Donnerstagmorgen gleich zwei medizinische Notfälle an Haltestellen auf der Stammstrecke.

In Pasing und an der Donnersbergerbrücke musste der Notarzt anrücken. Bei den S-Bahnen kam es deshalb zu Verspätungen von bis zu 20 Minuten.

Gegen 09.30 Uhr vermeldete die Bahn: "Lage wieder normalisiert".

Nähere Informationen gibt's unter: www.s-bahn-muenchen.de/streckenagent

 

0 Kommentare