"Big Bang"-Star Kaley Cuocos Ehemann liebt ihren Ex

Kaley Cuoco Foto: BangShowbiz

Ihr Ex-Freund und Co-Star Johnny Galecki ist ihr bester Freund. Glücklicherweise versteht sich der Ehemann der Schauspielerin bestens mit dem 'Big Bang Theory'-Star.

 

Die 29-jährige Schauspielerin behauptet, es herrsche kein böses Blut zwischen ihrem Mann Ryan Sweeting und ihrem ehemaligen Lover Johnny Galecki, mit dem sie von 2007 bis 2010 zusammen war. Die beiden sind außerdem Kollegen, sie stehen für die Erfolgsserie 'Big Bang Theory' gemeinsam vor der Kamera. In der amerikanischen Talkshow 'Watch What Happens Live' sagte Cuoco: "Nun ja, wir waren vor fünf Jahren oder so zusammen, deshalb glaube ich, wir sind beide darüber hinweg. Johnny ist tatsächlich einer meiner besten Freunde. Die Situation ist gut ausgegangen. Ich verstehe, dass das manchmal nicht der Fall ist. Es hätte schrecklich enden können. Er ist einer meiner wichtigsten Freunde und Ryan liebt ihn. Und Johnny liebt Ryan. Ich habe Glück gehabt."

Die schöne Blondine, die in der Comedy-Serie die Rolle der Penny spielt, war heimlich mit ihrem Co-Star, der in der Sendung Leonard mimt, zusammen. Erst 2013 - drei Jahre nach dem Ende ihrer Beziehung - kam ans Licht, dass die beiden einst zusammen waren. Im Dezember 2013, acht Monate nachdem sie Sweeting kennenlernte, heiratete sie den Tennisprofi. Cuoco ist glücklich in ihrer Ehe und plant sogar, Kinder zu bekommen. Allerdings nicht in der allzu nahen Zukunft. Danach gefragt, ob die Schauspielerin bald Mutter werden wolle, antwortete sie: "Das werde ich früh genug. Im Moment reichen uns die Hunde. Sie bedeuten uns alles. Sie sind die größte Bereicherung bei uns zuhause."

 

0 Kommentare