Besuch in der Hubb Community Kitchen Überraschungsauftritt: Herzogin Meghan strahlt in Burgunderrot

Herzogin Meghan besuchte am Mittwoch überraschend die Hubb Community Kitchen in London Foto: imago/PA Images

Herzogin Meghan meistert auch überraschende Auftritte in der Öffentlichkeit stilsicher. In der Hubb Community Kitchen in London zeigte sie sich in einem perfekten Winter-Ensemble von Club Monaco.

 

Dieser Auftritt scheint nicht von langer Hand geplant gewesen zu sein. Am Mittwoch stattete die schwangere Herzogin Meghan (37) der Hubb Community Kitchen in London überraschend einen Besuch ab. Erst kurz vor ihrem Erscheinen hat der Kensington Palast den Besuch der Ehefrau von Prinz Harry (34) via Twitter bekanntgegeben. Gemeinsam mit den Damen der Einrichtung hat Meghan das Kochbuch "Together: Our Community Cookbook" auf den Markt gebracht. Stilsicher wie eh und je erschien sie zum Kochen.

Die werdende Mama trug ein Kleid samt passendem Mantel in Burgunderrot von Club Monaco. Das Kleid reichte ihr fast bis zu den Knien und bestach durch einen edlen Samtkragen. Dazu kombinierte die 37-Jährige eine schwarze Strumpfhose und schwarze Leder-Stiefletten mit hohen Absätzen. Ihre Haare hatte sie zu einem einfachen Zopf zusammengebunden. Dezentes Make-up rundete den Winter-Look perfekt ab. Die schönsten Accessoires der schwangeren Herzogin von Sussex: ihr strahlendes Lächeln auf den Lippen und der Babybauch, der unter dem Ensemble gut versteckt war.

 

0 Kommentare

Kommentieren

  1. Ihr Pseudonym sowie weitere Daten können Sie in Ihrem Benutzerkonto ändern. Dieses finden Sie oben rechts .

loading