Besuch im Bierkönig TSV 1860: Nach Jena-Blamage - Löwen feiern Klassenerhalt auf Mallorca

Unter anderem zusammen auf Mallorca: Die Löwen-Spieler Eric Weeger (l.) und Daniel Wein. Foto: sampics/Augenklick

Die Saison ist vorbei – der TSV 1860 bleibt trotz der 0:4-Blamage in Jena am letzten Spieltag in der 3. Liga. Einige Löwen-Spieler feiern den Klassenerhalt seit Sonntag auf Mallorca.

 

München/Palma de Mallorca - Nach dem letzten Spieltag am Samstag, als es in Jena eine 0:4-Pleite gab, haben sich die Löwen erstmal in den (wohlverdienten) Urlaub verabschiedet. Der TSV 1860 hat sein Saisonziel erreicht und die Klasse in der 3. Liga gehalten.

Einige Spieler haben sich für ihren Urlaub zusammengetan – am Sonntag ging es für die Sechzger-Gruppe auf die Lieblingsinsel der Deutschen, nach Mallorca.

Unter anderem bei der feierwütigen Truppe dabei: Christian Köppel, Kristian Böhnlein, Eric Weeger, Simon Lorenz, Johann Hipper, Hendrik Bonmann und Daniel Weinletzterer hat seine Instagram-Fans bereits beim Abflug stets auf dem Laufenden gehalten. So postete er unter anderem ein Foto von Weeger am Flughafen, der stilecht im "Bierkönig"-Shirt auf den Flieger wartete.

Löwen feiern im Bierkönig auf Mallorca

Bereits am ersten Abend auf Mallorca ging es dann sogar schon in die Kult-Diskothek an der Schinkenstraße. Immerhin trat dort Ballermann-Sternchen Mia Julia auf – Wein postete ein Video vom Auftritt auf Instagram.

Für einige Spieler dürfte die Reise auf die Balearen auch eine Art Abschieds-Tour sein – viele Löwen müssen den TSV 1860 wegen des geplanten Konsolidierungskurses zur kommenden Saison verlassen.

 

16 Kommentare

Kommentieren

  1. Ihr Pseudonym sowie weitere Daten können Sie in Ihrem Benutzerkonto ändern. Dieses finden Sie oben rechts .

loading