Beim Turteln in Italien erwischt Mariah Carey: Angelt sie sich einen Milliardär?

Frisch verliebt? Pop-Diva Mariah Carey Foto: Eric Jamison/Invision/AP

Neue Liebe, neues Glück? Mariah Carey wurde händchenhaltend und breit grinsend mit einem neuen Mann an ihrer Seite in Italien gesichtet - und der ist mehrere Milliarden schwer.

 

Noch ist die Scheidung zu Nick Cannon (34, "We Belong Together") nicht endgültig, doch wurde Mariah Carey (45) nun händchenhaltend mit einem anderen Mann in der italienischen Gemeinde Capri gesichtet. Wie das Klatschportal "TMZ" berichtet, soll James Packer - so der Name des Mannes - die Sängerin seit Monaten aggressiv umworben haben. Offenbar hatte er damit Erfolg, denn der Website zufolge sollen die beiden derzeit einen ausgedehnten Urlaub auf Packers Jacht verbringen.

Die Jacht kommt nicht von ungefähr, denn mit Packer würde Carey sich einen Multi-Milliardär angeln. Der 47-Jährige ist der viertreichste Mann Australiens. Dem Finanzmagazin "Forbes" zufolge ist er dank Internetinvestments und dem Verkauf seines Bezahlfernseh-Unternehmens 4,6 Milliarden US-Dollar (rund vier Milliarden Euro) schwer und besitzt heute mehrere Kasinos und Hotels. Keine schlechte Partie...

 

 

0 Kommentare