Beim Spiel gegen Bayern BVB-Fans: "Verpiss Dich, Götze!"

Mit diesem Plakat machten BVB-Fans ihrem Ärger über den Wechsel von Mario Götze zum FC Bayern Luft. Foto: Rauchensteiner/augenklick

Mit einem deutlichen Spruchband hat sich ein Teil der BVB-Fans am Samstag anlässlich des Bundesliga-Spitzenspiels zwischen Borussia Dortmund und dem FC Bayern von Mario Götze "verabschiedet".

 

Dortmund - Rund 20 Minuten vor Spielbeginn konnte man auf der Südtribüne - dort wo die treuesten BVB-Fans stehen - folgendes lesen: "Das Streben nach Geld zeigt, wie viel Herz man wirklich hat... Verpiss Dich, Götze!" Der 20 Jahre alte Nationalspieler, der schon für Dortmunds Jugend kickte und die vergangenen beiden Jahre mit dem BVB deutscher Meister wurde, wechselt kommende Saison für eine festgeschriebene Ablösesumme von 37 Millionen Euro zum FC Bayern.

Das Spiel am Samstag verpasste Götze mit einem Muskelfaserriss. Ob Götze bis zum Champions-League-Endspiel am 25. Mai in London fit wird, ist noch unklar.

 

15 Kommentare