Beim SC Oberweikertshofen Costas Cousin kickt jetzt in der Landesliga

Der Cousin von Bayerns Neuzugang Douglas Costa spielt ab sofort in der Landesliga. Stefano Costa unterschrieb einen Vertrag beim SC Oberweikertshofen. Foto: dpa

Douglas Costa bekommt Unterstützung aus der Heimat. Sein Cousin Stefano Costa wechselte ebenfalls nach Deutschland. Statt Bundesliga ist allerdings Landesliga-Fußball beim SC Oberweikertshofen angesagt.

 

München - Stefano Costa, der 27-jährige Cousin von Bayerns Flügelflitzer Douglas Costa spielt ab sofort in der deutschen Landesliga. Costa wechselt vom brasilianischen Drittligisten Garibaldi zum SC Oberweikertshofen.

Der Name Stefano Costa machte in München vor allem im letzten Dezember die Runde, als er mit dem Dienstwagen des Bayern-Stars einen Unfall in Grünwald gebaut hat.

Der Neuzugang von Oberweikertshofen saß am vergangen Samstag zunächst auf der Bank. Ein erster Einsatz dürfte allerdings nicht lange auf sich warten lassen.

 

0 Kommentare