Beim MLS All Star Game Große Ehre für Bastian Schweinsteiger

Mit Chicago Fire befindet sich Bastian Schweinsteiger derzeit auf Erfolgskurs. Foto: dpa

Bastian Schweinsteiger darf die MLS Allstars gegen Real Madrid als Kapitän aufs Feld führen. Der Weltmeister bedankt sich.

 

Chicago - Große Ehre für Ex-Bayern-Spieler Bastian Schweinsteiger.

Der Weltmeister führt die Auswahl der MLS All Stars als Kapitän in die Partie gegen Real Madrid am 2. August. Schweinsteiger wurde von den MLS-Fans in die Startelf des Allstar-Teams gewählt und führt dieses nun als Kapitän aufs Feld.

"Das bedeutet viel für mich. Es wird ein großes Match gegen Real Madrid. Ich freue mich riesig darauf und hoffe, euch in einer Woche alle im Soldier Field zu sehen", bedankte sich der 32-Jährige bei den Fans für seine Wahl.

An der Seite Schweinsteigers stehen auch der Brasilianer Kaka und US-Nationalkeeper Tim Howard in der Startelf.

 

1 Kommentar