Bei Überschlag verletzt Gut erleidet Innenbandzerrung

Lara Gut aus der Schweiz hat bei ihrem spektakulären Überschlag im WM-Kombinations-Slalom eine Innenbandzerrung erlitten.

 

Garmisch-Partenkirchen Ski-Rennläuferin Lara Gut aus der Schweiz hat bei ihrem spektakulären Überschlag im WM-Kombinations-Slalom am Freitag eine Zerrung des Innenbandes im linken Knie erlitten.

Dies ergab eine Untersuchung durch Mannschaftsarzt Walter Frey. Ob Gut am Sonntag in der Abfahrt (11. 00 Uhr/ZDF und Eurosport) starten kann, blieb zunächst unklar.

 

0 Kommentare

Kommentieren

  1. Ihre Daten können Sie in Ihrem Benutzerkonto ändern. Dieses finden Sie oben rechts .

loading