Bei Siegsdorf Tragischer Unfall auf der A8: Mann (21) von Auto erfasst - tot!

In der Nacht zum Sonntag kam es auf der A8 zu dem tragischen Unfall. Foto: FDL/Lamminger

Tragischer Unfall in der Nacht zum Sonntag: Ein 21-Jähriger ist auf der A8 von einem Auto erfasst worden und seinen Verletzungen erlegen. 

 

Siegsdorf - Ein 21-Jähriger ist in der Nacht zum Sonntag auf der A8 im Landkreis Traunstein von einem Auto erfasst worden und gestorben.

"Nach ersten Erkenntnissen wollte der Mann zu Fuß auf die andere Seite der Autobahn", teilte eine Polizeisprecherin mit. Dabei erfasste ihn an der Ausfahrt Schweinbach das Auto eine 42-Jährigen, der in Richtung Salzburg unterwegs war. Der Fahrer machte laut Polizei noch eine Vollbremsung, konnte den Zusammenprall aber nicht mehr verhindern.

Feuerwehrleute und Sanitäter reanimierten den Schwerverletzten. Er starb jedoch wenig später im Krankenhaus.

Die A8 war auf Höhe der Unfallstelle in Richtung Salzburg für zwei Stunden voll gesperrt. 

 

0 Kommentare

Kommentieren

  1. Ihre Daten können Sie in Ihrem Benutzerkonto ändern. Dieses finden Sie oben rechts .

loading