Bei Feichten und Palling auf Höhe Tyrlbrunn Traktor-Unfall: Kind mit Hubschrauber in Klinik

Bei Palling ist ein Traktor umgekippt: Ein Erwachsener und zwei Kinder saßen auf dem Bulldog. Ein Kind kam mit Helikopter in die Klinik. Die Bilder von der Bergung. Foto: fib/FDL

Ein Traktor kommt zwischen Feichten und Palling von der Fahrbahn ab und kippt seitlich um. Auf dem Bulldog saßen ein Erwachsener und zwei Kinder.

 

Palling - Am Dienstagmorgen gegen 8.30 Uhr wurden Feuerwehren und Rettungsdienste zu einem Unfall auf die Kreisstraße TS 42 gerufen. Tragischer Grund: Zwischen Feichten und Palling ist auf Höhe Tyrlbrunn war ein Traktor von der Straße abgekommen und hatte sich beim Einlenken so aufgeschaukelt, dass der Bulldog eine enge Rechtskurve in die Wiese fuhr und dabei umstürzte.

In dem Traktor waren ein Erwachsener und zwei Kinder, wobei ein Kind von der Feuerwehr befreit werden musste. Nach ersten Erkenntnissen wurde glücklicherweise niemand schwerer verletzt.

Ein Kind wurde jedoch mit dem Rettungshubschrauber Christoph 14 in ein Krankenhaus geflogen. Die Straße war für über eine Stunde komplett gesperrt. Der Unfall wurde von der Polizei Laufen aufgenommen.

 

0 Kommentare