Baziblogger 190 Minuten mit Javi Martínez

www.baziblogger.de Foto: az

Jupp Heynckes zeigt in Sachen Martínez das erforderliche, aber dennoch irgendwie bemerkenswerte Fingerspitzengefühl.

 

Viermal Bundesliga, einmal Champions League. In insgesamt fünf Spielen ging es zweimal von Beginn an und jeweils kam es dann zur Auswechselung. Ansonsten drei sporadische Einsätze so ab der 70. Minute. Ein Spiel davon gut bzw. perfekt, die anderen nicht schlecht, aber eher so lala, gemessen an der horrenden Summe, die ihn floss. Klingt jedenfalls erstmal nicht nach dem teuersten Transfer der Bundesligageschichte. So in etwa könnte der Beobachter und ja auch der gemeine Neidhammel die bisherige Einsatzzeit von Javi Martínez beurteilen. ...

 

0 Kommentare