Bayern Streit um Musik: Wirt prügelt auf Frau ein

Illustration Foto: dpa

REGENSBURG - Zwei Frauen sind in einem Lokal genervt von der laufenden Musik und bitten den Wirt, etwas anderes zu spielen. Daraufhin schlägt der Mann einer der Frauen ins Gesicht und drückt der anderen eine Zigarette auf den Arm.

 

In der Nacht zum Donnerstag besuchten eine 40- und 43jährige Frau ein Lokal im Stadtosten von Regensburg. Da sie mit der Musikauswahl des Wirts nicht einverstanden war, bat die ältere der beiden Damen, er möge doch die Stilrichtung ändern. Das Ansinnen quittierte der Gefragte mit einem Schlag in ihr Gesicht.

Als wenige Minuten die Vierzigjährige die Bitte nach anderer Musik wiederholte, drückte der Gaststättenbetreiber eine Zigarettenkippe auf ihrem Unterarm aus. Nach diesen Attacken verließen die beiden Damen das Lokal und zeigten den Gastwirt wegen Körperverletzung an.

Wieso dert Wirt trotz Rauchverbot in der Kneipe eine Zigarette in der Hand hatte, konnte bisher nicht geklärt werden.

 

0 Kommentare