Bayern-Star gibt den Mahner Kimmich nach Pleite gegen Berlin: "Eine Sache von Qualität"

Mehr als bedient: Bayern-Star Joshua Kimmich (r.) am Freitagabend im Berliner Olympiastadion. Foto: Kay Nietfeld/dpa

Nach der Niederlage gegen Hertha BSC gibt Joshua Kimmich (erneut) den Mahner und findet dabei klare Worte. Ein Experte sieht ihn in der Zukunft mit der Kapitänsbinde am Arm.

 

Berlin/München - Zum zweiten Mal in Folge konnte der FC Bayern nicht in der Bundesliga gewinnen. Nach dem bitteren 1:1 gegen den FC Augsburg folgte am Freitagabend eine 0:2-Niederlage gegen Hertha BSC. So gut wie alle Münchner Stars blieben unter ihren Möglichkeiten, das Spiel gegen den Hauptstadtklub dürfte das bisher schlechteste in der Ära Kovac gewesen sein.

Joshua Kimmich fand nach der Partie klare Worte – und schickte herbe Kritik in Richtung der eigenen Mannschaft: "Ich glaube nicht, dass das alles Pech ist. Wir müssen es uns auch schon wieder erarbeiten, weil wir die Vielzahl an Chancen nicht nutzen und hinten die Fehler machen. Das hatten wir in der letzten Saison auch schon. Das ist dann einfach auch eine Sache von Qualität." Eine Sache von Qualität – und das im Star-Ensemble des deutschen Rekord- und Serienmeisters.

Kimmich gegen Berlin noch einer der Besten

Kimmich, gerade einmal 23 Jahre alt, hat sich in kürzester Zeit zu einem der absoluten Leistungsträger der Bayern entwickelt. In den letzten Wochen und Monaten gab er nach unzufriedenstellenden Leistungen immer wieder den Mahner – sowohl im Verein als auch in der deutschen Nationalmannschaft. Gegen Berlin war der Rechtsverteidiger noch einer der Besten, bekam von der AZ die Note 3.

Sammer: Kimmich wird früher oder später Kapitän

Kimmich ist der Dauerbrenner beim FC Bayern – unter Niko Kovac verpasste er noch keine einzige Pflichtspielminute. Besonder großes Lob gab es am Freitag vor dem Anpfiff von Eurosport-Experte Matthias Sammer, der dem Verteidiger in Zukunft das Kapitänsamt zutraut. "Joshua Kimmich ist ein Mentalitätsspieler. Er wird früher oder später Kapitän, ein Führungsspieler bei den Bayern und auch bei der Nationalmannschaft."

 

10 Kommentare

Kommentieren

  1. Ihre Daten können Sie in Ihrem Benutzerkonto ändern. Dieses finden Sie oben rechts .

loading