Bayern-Star bald wieder fit? Arjen Robben legt die Laufschuhe weg

Arjen Robben hat die Laufschuhe wieder gegen Fußballschuhe getauscht. Foto: dpa

Die Genesung schreitet weiter voran: Arjen Robben trainiert im Trainingslager des FC Bayern München bereits wieder in Fußballschuhen - allerdings weiter individuell.

 

Doha – Arjen Robben macht weiter gute Fortschritte auf dem Weg zum Comeback. Am Dienstagmorgen legte der Niederländer beim Trainingslager des FC Bayern München in Doha/Katar die Laufschuhe beiseite und zog wieder Fußballschuhe an.

Am Mannschaftstraining nahm der 29-Jährige allerdings noch nicht wieder teil. Er absolvierte dafür auf dem Nebenplatz gemeinsam mit Bastian Schweinsteiger eine individuelle Laufeinheit mit Fitnesstrainer Thomas Wilhelmi - am Schluss sogar unter den Augen von Matthias Sammer und Pep Guardiola, die sich selbst ein Bild von den Fortschritten ihrer Leistungsträger machen wollten und deshalb zum Nebenplatz gingen.

Robben hatte sich am 4. Dezember beim Pokalspiel in Augsburg eine tiefe Risswunde am Knie zugezogen und war seitdem ausgefallen.

 

6 Kommentare