Bayern Schneefall sorgt für Chaos: 30 Kilometer Stau

Auf der A93 standen die Autos und Lkw 30 Kilometer im Stau (Symbolbild) Foto: dpa

BAD ABBACH/STRAUBING - Erneuter Schneefall, abgebrochene Äste und Kollisionen sorgte in Ostbayern für kilometerlange Staus: Auf der A93 standen die Autos und Lkw auf einer Länge von rund 30 Kilometern.

 

Nach ausgiebigem Schneefall istes am Montagmorgen in Ostbayern zu mehreren Dutzend Unfällen undlangen Staus gekommen. Allein auf der Autobahn 93 zwischen Mainburgund Bad Abbach (Landkreis Kelheim) standen die Fahrzeuge auf rund 30Kilometern Länge.

Grund seien querstehende Lastwagen und kleinereKollisionen gewesen, berichtete die Polizei in Straubing. Auch aufmehreren Bundesstraßen ging es im Berufsverkehr nur langsam voran.Teilweise waren größere Äste durch die Schneelast abgebrochen und aufdie Straßen gefallen. Seit Sonntagabend waren in der Region etwa 20Zentimeter Neuschnee gefallen.

dpa

 

0 Kommentare