Bayern Mann zündet sich nach Streit mit Ehefrau an

Illustration Foto: dpa

GÜNZBURG - Wie die Polizei am Sonntag mitteilte, fanden Einsatzkräfteden Mann brennend auf dem Balkon eines Mehrfamilienhauses liegen.Obwohl das Feuer sofort gelöscht wurde, kam für den 60-Jährigen jedeHilfe zu spät.

 

Nach einem Streit mit seiner Ehefrau hatsich ein Mann aus Günzburg allem Anschein nach selbst angezündet undgetötet. Wie die Polizei am Sonntag mitteilte, fanden Einsatzkräfteden Mann brennend auf dem Balkon eines Mehrfamilienhauses liegen.Obwohl das Feuer sofort gelöscht wurde, kam für den 60-Jährigen jedeHilfe zu spät.

Ersten Erkenntnissen zufolge hatten sich der Mann undseine Ehefrau zuvor gestritten. Nachdem seine Frau die Wohnungverlassen hatte, entfachte der Mann offenbar das Feuer. Hinweise aufeine Beteiligung Dritter gibt es Angaben der Polizei zufolge nicht.

dapd

 

0 Kommentare