Bayern gewinnt 2:0 Einzelkritik: FC Bayern gegen Nürnberg

Die Bayern gewinnen mit 2:0 gegen Nürnberg. Sehen Sie hier die AZ-Einzelkritik. Foto: dpa / Rauchensteiner / az

Die Bayern entscheiden das Derby gegen Nürnberg mit 2:0, obwohl sie sich die ersten 60 Minuten schwer taten gegen die Clubberer. Sehen Sie hier die Einzelkritik der AZ-Sportredaktion in der Klickstrecke!

 

München - Es war der dritte Spieltag der Bundesliga und der dritte Sieg für den FC Bayern. Im Spiel gegen Nürnberg zeigten die Bayern nicht gerade eine Glanzleistung - es reichte aber trotzdem für drei Punkte. Der FC Bayern ist jetzt seit 27 Ligaspielen ungeschlagen und hat damit den Vereinsrekord eingestellt. Für die Bayern trafen Ribéry und Robben.

 

3 Kommentare