Bayern Erster Schnee in Bayern: Winter hält Einzug auf der Zugspitze

Auf der Zusgpitze ist am Wochenende der erste Schnee herab gerieselt (Archivbild) Foto: dpa

GARMISCH-PARTENKIRCHEN - Mit dem ersten Schneefall hat der Winter auf Deutschlands höchstem Berg Einzug gehalten. „Auf derZugspitze haben wir derzeit 15 Zentimeter Schnee“, sagte am Sonntag ein Sprecher der Bergstation des Deutschen Wetterdienstes (DWD).

 

DieSchneefallgrenze liege bei 900 bis 1000 Meter. In der Nacht vonSamstag auf Sonntag seien allein zehn Zentimeter Neuschnee gefallen.Am Vormittag habe der Schneefall zugenommen. Der Sprecher rechnetedeshalb damit, dass im Laufe des Sonntags noch einmal die gleicheMenge niedergehe. Von Mittwoch an soll es bis in die Täler schneien.

dpa

 

0 Kommentare