Oberfranken Diebe stehlen Solarmodule im Wert von 100.000 Euro

Im oberfränkischen Döhlau haben Diebe Solarmodule im Wert von 100.000 Euro gestohlen. (Symbolfoto) Foto: Bodo Schackow/dpa

Solarmodule im Wert von 100.000 Euro haben Diebe im oberfränkischen Döhlau mitgehen lassen. Dabei gehen die Täter äußerst professionell vor.

 

Döhlau - Diebe haben in Oberfranken Paletten mit Solarmodulen im Wert von rund 100.000 Euro gestohlen. Dazu haben die Täter in der Nacht zum Donnerstag einen Bauzaun um ein Gelände bei Döhlau (Landkreis Hof) an mehreren Stellen aufgezwickt, wie die Polizei mitteilte.

Wohl mit einem Fahrzeug hätten die Kriminellen die mehr als 100 Solarmodule abtransportiert, sagte eine Sprecherin der Polizei. Zudem hätten sie einige Rollen mit Elektrokabeln entwendet.

  • Bewertung
    6