BAYERN 3 Hit-Tipp vom 09.04.2018 Die Fantastischen Vier featuring Clueso – "Zusammen“

Unser Hit-Tipp der Woche: Die Fantastischen Vier featuring Clueso – "Zusammen“ Foto: BAYERN 3

In Zusammenarbeit mit BAYERN 3 stellen wir Ihnen jede Woche unseren "Hit-Tipp" vor! Dieses Mal: Die Fantastischen Vier featuring Clueso - "Zusammen". 

Die Fantastischen Vier sind die Fantastischen Fünf auf ihrer neuen Single. "Zusammen" ist eine Kollaboration mit dem Erfurter Sänger Clueso, heißt so etwas trocken im Marketing-Sprech der Musikindustrie. Das siebeineinhalb-minütige Musikvideo erzählt es viel besser: Ihr Manager erklärt den Fantastischen Vier deutlich, dass die Verkaufszahlen stetig nach unten und es daher so nicht weiter gehen könne. Und da heute kaum ein Song in den Charts landet, der nicht ein "Featuring" ist, präsentiert der smarte Manager als "Überraschung" Clueso als Duettpartner. Der stand selbst schon auf Platz 1 der deutschen Album-Hitparade, aber die ergrauten Rapper kämpfen schon mit der richtigen Aussprache seines Künstlernamens.

Für dieses witzige und zugleich selbstironische Video sollten die Fantastischen Vier spätestens 2019 den Echo erhalten. Tatsächlich stiehlt der Neue den Alten fast die Show auf ihrem Song. Der Refrain ist ein Mega-Ohrwurm und erinnert durchaus an Cluesos Single "Achterbahn" von 2017. "Wir sind zusammen groß" singt dieser – ein Gefühl, das auch die BAYERN 3 Frühaufdreher sehr gut kennen. Dabei wird erst die Geschichte zeigen, welche Botschaft der Song wirklich hat. "Zusammen" handelt, typisch für Hip-Hop, von der eigenen Größe.

Hier können Sie via Spotify direkt in die aktuelle Hitlist der BAYERN 3 Frühaufdreher reinhören:

Wenn die Fantastischen Vier rappen "Wir sind unverkennbar, wir setzen uns ein Denkmal", feiern sie sich selbst, so wie sie es schon auf ihren Hits "Troy" und "25" getan haben. Durchaus möglich allerdings, wenn die deutsche Fußball-Nationalmannschaft bei der WM liefert, dass genau dieser Text dann nicht mehr Hip-Hop-Ego widerspiegelt, sondern der Soundtrack zum Stolz der Nation wird. Und dann könnte den Fantastischen Vier ähnlich wie den Toten Hosen 2012 mit "Tage wie diese" der größte Hit ihrer Karriere gelingen – ebenfalls dank Fußball und mehr als ein Vierteljahrhundert nach Band-Gründung. Und wenn die Nationalmannschaft nicht so erfolgreich spielt, auch egal. Der Song allein ist schon so stark, so eingängig wie kaum ein anderer momentan. Er kommt daher wie eine Dampfwalze mit Turbomotor, die nur einen Weg kennt: Richtung Spitze der Charts.

 

0 Kommentare

Kommentieren

  1. null