Bayerischer Verdienstorden 2013 Ausgezeichnet! Horst Seehofer ehrt 50 neue Träger

Am Mittwoch wurde in München der Bayerischen Verdienstorden vom bayerischen Ministerpräsidenten, Horst Seehofer, an 20 Bürgerinnen und 30 Bürger verliehen. Foto: Petra Schramek

Am Mittwoch wurde in München der Bayerischen Verdienstorden vom bayerischen Ministerpräsidenten, Horst Seehofer, an 50 Bürgerinnen und Bürger verliehen. 

 

München - Ehre, wem sie gebührt: 30 Männer und 20 Frauen erhielten den Bayrischen Verdienstorden – einen Preis für bürgerliches Engagement.

Ministerpräsident Horst Seehofer lobte das „aktive Bürgertum“ und die Leidenschaft, mit welcher die Preisträger sich ihrer Arbeit widmen: „Wir können sehr stolz sein auf die Menschen in unserem Freistaat“, sagte er im Antiquarium der Residenz.

Geehrt wurde unter anderem der Dirigent und Generalmusikdirektor der Bayrischen Staatsoper Kent Nagano – für sein Bemühen, junge Menschen an klassische Musik heranzuführen.
Susanne Porsche erhielt eine Auszeichnung für ihr Engagement.
Als erster Türke bekam Orhan Tinengin den Verdienstorden für seine journalistische Vermittlungsarbeit zwischen der Türkei und Deutschland.
Außerdem geehrt wurden die Fotografin Herlinde Koelbl und der Intendant des Bayerischen Rundfunks, Ulrich Wilhelm.

Hier die Liste aller 2013 ausgezeichneten Persönlichkeiten

Dr. Blagoy Apostolov
Intendant der Bayerischen Kammeroper Veitshöchheim, Schwanfeld

Äbtissin M. Petra Articus OCist
Äbtissin der Zisterzienserinnen-Abtei Seligenthal, Landshut

Lydia Aussprung
ehem. Referentin der Stiftung Kath. Familien- und Altenpflegewerk München, München

Julius Bachmeier
Journalist, Vorsitzender des Vereins Bayerische Landtagspresse-Landespressekonferenz Bayern e.V., München

Dr. Ulrich Bracker
Notar, Ehrenpräsident der Landesnotarkammer Bayern, Weilheim i. OB.

Wenzel Bradac
Präsident des Bayerischen Landesverbandes der Marktkaufleute und der Schausteller e.V. (BLV), München

Dr. Jürgen Busse
Geschäftsführendes Präsidialmitglied des Bayerischen Gemeindetags, Starnberg

Dr. Dorothea Deneke-Stoll
Präsidentin der Landessynode der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Bayern, Ingolstadt

Dr. Günther Denzler
Bezirkstagspräsident von Oberfranken, Landrat des Landkreises Bamberg, Litzendorf

Bernd Diederichs
ehem. Geschäftsführer der NürnbergMesse GmbH, Freystadt

Angelika Diekmann
Verlegerin, Passau Dr. Hubert Faltermeier Landrat des Landkreises Kelheim, Kelheim

Hildegund Fleischhauer
Leiterin des Erich-Kästner-Kinderdorfs Oberschwarzach, Oberschwarzach

Paul Geißendörfer
Pfarrer im Ruhestand, Heilsbronn

Ingvild Goetz
Kunstsammlerin, Kuratorin, München

Professor Dr. h.c. Stephan Götzl
Präsident des Genossenschaftsverbands Bayern (GVB), Nürnberg

Didymus Hasenkopf
Unternehmer, Burghausen

Werner Heger
ehem. Leiter der Geschäftsstelle des Ortsvereins München des Blauen Kreuzes in Deutschland, München

Professor Dr. Hanspeter Heinz
Prorektor der Universität Augsburg a. D., Augsburg

Dieter Hillebrand
Präsident des Bayerischen Eissport-Verbandes e. V. und Präsident der Deutschen Eislauf-Union e. V., Berchtesgaden

Elisabeth Hintermann
Unternehmerin, Waldkirchen

Professor Dr. Hans Günter Hockerts
ehem. Ordinarius für Neueste Geschichte an der Ludwig-Maximilians-Universität München, München

Helmuth Hohenstatter
ehem. Gesamtbetriebsratsvorsitzender EADS Deutschland GmbH, Neustadt a.d. Donau

Dr. Rudolf Jindrák
Außerordentlicher und bevollmächtigter Botschafter der Tschechischen Republik in der Bundesrepublik Deutschland, Berlin

Helgit Kadlez
ehem. Leiterin der Verbraucherberatungsstelle des VerbraucherService Bayern im KDFB e.V., Regensburg

Josef Kagerbauer
Unternehmer, Bodenmais

Herlinde Koelbl
Fotografin, Dokumentarfilmerin, Neuried

Margarete Kopp
Vorsitzende der Aktion PiT-Togohilfe e.V., Maisach

Susanne Korbmacher
Sonderschullehrerin, Erste Vorsitzende des Vereins „ghettokids - Soziale Projekte e.V.“, Puchheim

Dr. Hildegard Kronawitter
Vorsitzende der Weißen Rose Stiftung e.V., ehem. Vorsitzende des BRK-Kreisverbandes München, München

Max Kruse
Schriftsteller, Kinderbuchautor, Penzberg

Albert Löhner
Landrat des Landkreises Neumarkt i.d.OPf., Neumarkt i.d.OPf.

Renate Maltry
ehem. Vizepräsidentin des Dt. Juristinnenbundes e.V., München

Johannes Metzger
Apotheker i.R., ehem. Präsident der Bayerischen Landesapothekerkammer, Scheinfeld

Kent Nagano
Dirigent, Generalmusikdirektor der Bayerischen Staatsoper und des Symphonieorchesters Montreal, München

Monsignore Anton Otte
Dekan im Justizvollzugsdienst a. D., Geistlicher Beirat der Ackermann-Gemeinde, Heiligenstadt

Maximiliana Pangerl
Unternehmerin, Passau

Irmgard Petz
Hausfrau, Waigolshausen

Professorin Susanne Porsche
Unternehmerin, Produzentin, München

Hans Schaidinger
Oberbürgermeister der Stadt Regensburg, Regensburg

Dr. Ludwig Schick
Erzbischof von Bamberg, Bamberg

Michael Schindler
Unternehmer, Roding

Hildegard Schnarrenberger-Gairing
Unternehmerin, Elchingen

Siglinde Schneider-Fuchs
Journalistin, Stv. Vorsitzende der THW-Landesvereinigung Bayern e.V., Eggolsheim

Schwester M. Michaela Speckner
Provinzoberin der Dillinger Franziskanerinnen in den Regens Wagner Stiftungen, Dillingen a.d. Donau

Freya von Stülpnagel
Mitglied im Vorstand des Vereins „Verwaiste Eltern e.V.“, München

Orhan Tinengin
Journalist, Korrespondent für die türkische Presseagentur Anadolu, München

Dr. Wilhelm Weidinger
Landesvorsitzender beim Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge e.V., Landesverband Bayern, Regensburg

Professor Dr. Fritz Wickenhäuser
Unternehmer, Ehrenpräsident des Landesverbandes Bayern des Bundes der Selbständigen – Deutscher Gewerbeverband, München

Ulrich Wilhelm
Intendant des Bayerischen Rundfunks, München

 

1 Kommentar