Baustelle in Sendling Mehr Sicherheit für Radler

Die Wolfratshauser Straße wird zwischen Schmiedberg und Siemensallee aus- und umgebaut. Foto: Google Street View

Der Bauausschuss des Stadtrates hat jetzt grünes Licht für den Aus- und Umbau der Wolfratshauser Straße zwischen Siemensallee und Schmiedberg gegeben.

 

Sendling - In diesem Abschnitt wird die Fahrbahn erneuert und die Straße neu gestaltet. Wesentliches Ziel ist, die Sicherheit für den Fußgänger- und Radverkehr weiter zu erhöhen. Dazu werden unter anderem auf beiden Straßenseiten Radwege gebaut und gesicherte Querungsmöglichkeiten geschaffen.

Außerdem wird der Parkstreifen zwischen der Rupert-Mayer-Straße und Kreppeberg auf der westlichen Straßenseite in eine Baumreihe mit Parkbuchten umgewandelt.

Die Bushaltestellen werden barrierefrei ausgebaut und mit Wartehallen ausgestattet. Seit Mitte April werden die Sparten verlegt, diese Arbeiten sind voraussichtlich bis August abgeschlossen.

Zwischen Juni 2013 und Oktober 2014 erfolgen dann die Straßenbauarbeiten.

Die Projektkosten der gesamten Maßnahme betragen 7,2 Millionen Euro. Die Baumaßnahme wird in verschiedenen Bauphasen ausgeführt.

Während der Bauarbeiten wird der Verkehr in beiden Richtungen aufrecht erhalten.

 

0 Kommentare

Kommentieren

  1. Ihre Daten können Sie in Ihrem Benutzerkonto ändern. Dieses finden Sie oben rechts .

loading