Bad Grönenbach Mann stößt Jungen vom Rad

Ein 34-jähriger Mann stößt einen Jungen vom Rad und fährt damit davon. Die Polizei nimmt ihn wenig später in einer Gaststätte fest.

 

Bad Grönenbach/Lkrs. Unterallgäu - Ein 14-Jähriger, der mit seinem Fahrrad unterwegs war, wurde am gestrigen Abend um kurz vor 22 Uhr von einem erwachsenen Mann angesprochen, der sein Fahrrad wollte. Nachdem der 14-Jährige das Fahrrad nicht aushändigen wollte, stieß ihn der Mann kurzerhand vom Rad.

Der Junge wollte sein Fahrrad noch festhalten, doch der Täter entriss es ihm und fuhr damit davon. Bei der anschließenden Fahndung fand die Polizei das Fahrrad neben einer Gaststätte.

Als die Beamten daraufhin die Gaststätte durchsuchten, konnten sie den Täter aufgrund der genauen Personenbeschreibung des Jungen identifizieren und festnehmen.

 

2 Kommentare