Baby mit Blake Lively Ryan Reynolds verrät den Namen seiner Tochter

War wieder einmal zu Scherzen aufgelegt: Ryan Reynolds Foto: Victoria Will/Invision/AP

Hollywood-Star Ryan Reynolds gab nun in einem Interview endlich den richtigen Namen seiner mittlerweile rund drei Monate alten Tochter bekannt.

 

Na, das wurde jetzt aber auch langsam Zeit. Nachdem Ryan Reynold (38, "R.I.P.D.") und Blake Livelys (27, "Gossip Girl") Tochter nun schon rund drei Monate auf der Welt ist - das genaue Datum ist immer noch unbekannt -, verriet der Schauspieler in einem Interview nun endlich den Namen der Kleinen. In der "Today Show" gab er zu: Ja, seine Tochter heißt James.

Schon seit Anfang Februar wurde über diesen Namen spekuliert, doch weder Reynolds noch Lively wollten dazu bisher Stellung nehmen. Einen Scherz konnte er sich aber nicht verkneifen. Bevor Reynolds den Namen verriet, meinte er zunächst, er habe seine Tochter "Butternut Summer Squash" genannt. Vor der Geburt hatte er angekündigt, dass er über den Namen "Excalibur Anaconda" nachdenke.

Reynolds habe so lange nichts verraten, weil er nicht der Erste sein wollte, der den Namen an die Medien heranträgt. "Wie wir wissen, werden kleine Mädchen zu Teenager-Mädchen, und die durchforsten manchmal die Archive und fragen dann: 'Warum hast du das gemacht?'" Reynolds wollte also schon jetzt möglichem Ärger mit seiner Tochter aus dem Weg gehen.

 

0 Kommentare