Baby-Glück Country-Star Carrie Underwood ist Mutter

Glück in weiß: Carrie Underwood bei einem Auftritt im November Foto: Wade Payne/Invision/AP

Countrysängerin Carrie Underwood freut sich über ein "unglaubliches Geschenk": Die 31-Jährige ist zum ersten Mal Mutter geworden.

 

Los Angeles - Country-Star Carrie Underwood ("Last Name") erlebt gerade spannende Tage - im positivsten Sinne: Denn die 31-Jährige hat einen kleinen Jungen zur Welt gebracht, wie sie am Dienstag auf Twitter mitteilte. Bereits vergangene Woche sei es soweit gewesen. Nun fand die frischgebackene Mutter Zeit für einen ersten, begeisterten Baby-Schnappschuss. Zu sehen sind darauf Händchen und Mund des jungen Erdenbürgers.

"Winzige Hände und winzige Füße... Gott hat uns mit einem unglaublichen Geschenk gesegnet", freut sich Underwood. Der Sprössling heißt Isaiah Michael Fisher. Für die Sängerin und ihren Ehemann, Eishockey-Profi Mike Fisher (34), ist es das erste Kind. Die beiden sind seit dem Jahr 2010 verheiratet.

 

0 Kommentare