AZ Christbaum-Aktion Mit unserem Coupon 33 Prozent sparen!

Diese beiden schenken Ihnen zusammen mit der AZ 33 Prozent Rabatt: Rupert Bauer und seine Tochter Anita. Foto: Daniel von Loeper

Mit der AZ-Rabattaktion können Sie beim Weihnachtsbaum-Experten Rupert Bauer auch heuer viel sparen.

 

München – Er ist der Mann für den perfekten Baum: Rupert „Rupi“ Bauer verkauft seit mittlerweile 26 Jahren Christbäume und sorgt damit für festliche Stimmung in den Münchner Haushalten. Auch in diesem Jahr ist er mit seinen Nordmanntannen rundum zufrieden und sucht für jeden Kunden das individuell passende Bäumchen. Damit für den Baum der Geldbeutel nicht allzu stark belastet werden muss, macht er den AZ-Lesern auch in diesem Jahr wieder ein unschlagbares Angebot: 33 Prozent Rabatt auf einen Christbaum aus seinem Verkauf – in der Woche vom 7. bis zum 11. Dezember.

Den Original-Coupon gibt es in der Wochenendausgabe der Abendzeitung (5./6. Dezember).

Einfach ausschneiden und an einer der Verkaufsstellen von Rupert Bauer abgeben. Dann erhalten Sie Ihren Christbaum wieder zum Spezialpreis.

Hier gibt es in München und im Umland Rabatt:

Johanneskirchen: Johanneskirchner Straße/Bichlhofweg

Markt Schwaben: Ebersberger Straße/Wallbergstraße

Laim: Laimer Platz/Gotthardstraße Haar Gärtnerweg/Münchner Straße

Perlach: Heinrich-Wieland-Straße/Zehntfeldstraße

Poing: Bürgerstraße/ Alte Gruber Straße

Berg am Laim: Kreillerstraße/Else-Rosenfeld-Str., U-Bahn Abgang

Bogenhausen: Denninger Straße/Warthestraße und Böhmerwaldplatz/Richard-Strauss-Str. an der U-Bahn

Moosach: Dachauer Straße/Hugo-Troendle-Straße

Großhadern: Max-Lebsche-Platz

Sendling: Boschetsriederstraße/Aidenbachstraße

Thalkirchen: Dietramszellerplatz/Thalkirchner Straße

Untersendling: Implerstraße, Resi-Huber-Platz, Marktplatz

Milbertshofen: Korbinianplatz

Neuhausen: Steubenplatz

Forstenried: Drygalski-Allee/Züricher Straße

Unterhaching: Biberger Straße, An der Stumpfwiese

Putzbrunn: Lechstraße/Innstraße

Neuperlach: an der Heinrich-Wieland Straße/Busbahnhof

 

0 Kommentare