Ay Caramba! Zwei neue Staffeln von "Die Simpsons" bestätigt

Nicht totzukriegen: "Die Simpsons" bleiben uns für weitere zwei Jahre erhalten Foto: Twentieth Century Fox

"Die Simpsons" sind aus dem Fernsehen gar nicht mehr wegzudenken. Das sieht Sender Fox genauso und hat zwei weitere Staffeln bestätigt. Damit wird die Laufzeit der Comedy-Show mindestens 28 Jahre betragen.

 

Einen Monat nach dem Fall der Berliner Mauer im Jahr 1989 ist zum ersten Mal die gelbe Chaos-Familie namens "Die Simpsons" auf den US-Mattscheiben gelaufen. Seither sind Homer und Co. feste Größen in den heimischen USA, Deutschland und unzähligen anderen Ländern geworden. Und daran wird sich so schnell auch nichts ändern, wie unter anderem "The Hollywood Reporter" nun berichtet. Demnach wurden schon die nächsten zwei Staffeln bestätigt - die Serie geht damit also mindestens ins 28. Jahr.

Dass Sender Fox die beliebte Comedy-Serie verlängern würde, daran zweifelten wohl die wenigsten Fans. Immerhin sehen noch immer im Schnitt 6,2 Millionen Menschen alleine in den USA jede neue Episode der "Simpsons". Durch die zwei weiteren Staffeln wird die Anzahl der Folgen dem Bericht des "Hollywood Reporters" nach mindestens auf 625 hochgeschraubt.

 

 

0 Kommentare

Kommentieren

  1. Ihre Daten können Sie in Ihrem Benutzerkonto ändern. Dieses finden Sie oben rechts .

loading